Innovationsstiftung Schleswig-Holstein

Ausschreibung 2019/2020

NORDMETALL Verband der Metall- und Elektroindustrie e.V und die Behörde für Schule und Berufsbildung bieten im kommenden Schuljahr zum dritten Mal das MINT-Förderprogramm lüttIng an. Dieses richtet sich an MINT-interessierte Lerngruppen (z. B. Wahlpflichtkurse) der Sekundarstufe I von Hamburger staatlichen Stadtteilschulen und Gymnasien (ab Jahrgang 7). Die lüttIng Schüler-Technik-Akademien sind auf ein Schuljahr ausgelegt und werden mit bis zu 5.000,-€ gefördert.

Mit dem Wissen aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik bauen die Schülerinnen und Schüler einer lüttIng Schüler-Technik-Akademie ein technisches Gerät oder setzen ein biologisch-technisches Verfahren um. In einem praxisorientierten MINT-Projekt erlernen und nutzen sie auch Methoden des Projektmanagements.

Mögliche Fachgebiete der Akademien sind Biologietechnik, Elektrotechnik, Energietechnik, Informations- und Kommunikationstechnik, Konstruktionstechnik, Maschinenbau, Medizintechnik, Verfahrenstechnik sowie Wasserbautechnik.

Lehrkräfte können im Namen der Schule einen Antrag beim Bildungswerk der Wirtschaft Hamburg e.V. (BWH) einreichen.

Bewerbungsfrist bis zum 22.05.2019!

Termin für die Präsentation vor der Jury: KW 23

lüttIng-Ausschreibung für Schulen_2019_2020

Formblatt Förderantrag 2019-20_HH